Julia Ullrich

Marketing Feuerwehr

Was macht eigentlich….

die Marketing Feuerwehr bei voiXen?

Das erste Jahr mit voiXen ging mega schnell vorbei und wenn ich jetzt zurückschaue, erscheinen mir die letzten 12 Monate wie eine Speedboat-Fahrt.
Wir haben so viele Ideen umgesetzt: Neues Branding, neue Website, gaaaaaanz viel Content erstellt, Webinare und Vorträge konzipiert, Blogartikel geschrieben, einen enthusiastischen Messeauftritt hingelegt, ein neues Büro eröffnet….. Kurzum: voiXen 2.0 mit Leben gefüllt.
Am Anfang hab ich mich gefühlt, als ob ich einen Brandherd nach dem anderen löschen musste - daher der Jobtitel. Mittlerweile haben wir eine gute Basis geschaffen und planen die Marketingaktivitäten besser, so dass man demnächst von strategischen Marketing sprechen kann und ich dann wohl einen neuen Jobtitel brauche. Allerdings sind wir immer noch flexibel bei der schnellen Umsetzung neuer Ideen - also passt die Feuerwehr auch noch.
Manchmal wird mir echt schwindelig, wenn ich mit Ralf Mühlenhöver und seinem Team zusammenarbeite. Da bin ich froh, dass ich zum Ausgleich immer noch genug Zeit auf der Yogamatte verbringe.
Und genau das macht das Arbeiten mit dem voiXen Team aus: Ideen werden geboren, zeitnah umgesetzt und es wird viel entwickelt und doch darf man sich auch Auszeiten nehmen, wieder runterkommen und Kraft tanken. So lässt sich dieses Tempo noch besser mithalten und mit gestalten.
Jetzt freu ich mich auf das nächste Kapitel: wir erweitern das Sales und Marketing Team. Freue mich schon darauf ein paar meiner Aufgaben an einen Online Marketing Campaigns Manager abgeben zu können und mit neuen Sales-Kollegen zusammenzuarbeiten.

← back
Julia Ullrich
Newsletter